Das staatlich anerkannte
Institut für Psychotherapie Berlin e.V.

Therapiesuche
Mehr erfahren
Ausbildung / Weiterbildung
Mehr erfahren
Veranstaltungen
Mehr erfahren
Institut
Mehr erfahren

Sie suchen einen Therapieplatz für sich oder Ihr Kind?

Telefon für Patient*innen
030 - 841 867-31.
Sprechzeiten:
Mo/Mi/Fr 10.00 bis 12.30 Uhr
Di/Do 16.00 bis 18.30 Uhr.
Mehr Informationen zur Therapiesuche:
Für ErwachseneFür Kinder/Jugendliche

Sie interessieren sich für eine Aus- und Weiterbildung?

Bei uns finden Sie qualifizierende Aus- und Weiterbildung, u.a. für Ärzt*innen, Psycholog*innen, Pädagog*innen, Sozialpädagog*innen in
Psychoanalyse und tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie
(Erwachsene, Kinder und Jugendliche).
Es finden 4x im Jahr Infoveranstaltungen zu unseren Aus- und Weiterbildungsgängen statt. Details entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender.
Mehr Informationen zur Aus- und Weiterbildung

Veranstaltungen

Do

28. Mär. 2019

20:00

Kaiserin Friedrich Stiftung, Robert-Koch-Platz 7, 10115 Berlin

Liebe und Begehren in der Psychotherapie

Auftaktveranstaltung zur DGAP Frühjahrstagung 2019

- Prof. Dr. Ilka Quindenau

Auftaktveranstaltung zur DGAP Frühjahrstagung 2019, Eintritt nur für Nicht-Tagungsteilnehmende


15 00

 

Weiterlesen.

Do

28. - 31. März 2019

13:00

Hotel Aquino, Hannoversche Straße 5b, 10115 Berlin-Mitte

DGAP Frühjahrstagung 2019

Begehren und Begrenzen

-

DGAP Frühjahrstagung vom 28. bis 31.03.2019


siehe Flyer

 

Weiterlesen.

Do

09. Mai 2019

20:00

Hauptstr. 19, 10827 Berlin

'Bist Du reich?'

Wie wird Armut dekliniert?

- Cordula Jaletzke

Ein Erfahrungsbericht aus der Arbeit mit Kindern, die materiell und emotional in ärmlichen Verhältnissen aufwachsen.


noch nicht bekannt

 

Weiterlesen.

Das IfP Berlin ist ein Institut mit über 400 Mitgliedern und bildet das „Dach' für drei Fachgruppeninstitute: das Edith-Jacobson-Institut, das C.G. Jung-Institut Berlin und das Psychoanalytische Institut Berlin.
Es ist außerdem ein staatlich anerkanntes Aus- und Weiterbildungsinstitut für Psychoanalyse, Analytische Psychotherapie und Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie.

Wir über uns

Das Institut für Psychotherapie e.V. Berlin wurde am 9. Mai 1947 gegründet. Die Gründer*innen unterschieden sich in Bezug auf ihre theoretischen und behandlungstechnischen Positionen.
Diese Heterogenität prägt das Institut und seinen internen Diskurs bis heute. Es ist seit über 70 Jahren ein Ort der Auseinandersetzung um psychoanalytische Positionen.

Geschichte

Cookie Hinweis Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren