Das staatlich anerkannte
Institut für Psychotherapie Berlin e.V.

Alle Veranstaltungen

Sa

22. August 2020

10:00 Uhr

Seminaris CampusHotel Berlin, Takustr. 39, 14195 Berlin, U Bhf Dahlem Dorf

Außerordentliche Mitgliederversammlung des IfP

- interne Veranstaltung -

- Geschäftsführender Vorstand

Mitgliederversammlung von 10 bis 16.30 Uhr, Mittagessen 12:30 - 13:45 Uhr

Einladung wurde per E-Mail versandt, nur für Mitglieder des IfP Berlin.

Bitte anmelden bis 12.08.2020 im Sekretariat, danke.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 11. September 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

19. September 2020

00:00 Uhr

noch offen

Wissenschaftliche Sitzung des PaIB zu Ehren von Marion Braun und Werner Köpp

Vortrag

- Otto F. Kernberg, New York

Details zu Vortragsthema, Ort und Uhrzeit folgen in Kürze. Nur für Mitglieder und Praktikant*innen des PaIB.

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

06. November 2020

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Veränderungen in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Variante der Geschlechtsidentität am Beispiel der Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Sascha Bos

Die interdisziplinäre Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität im Kindes- und Jugendalter ist
seit Dezember 2018 in die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes und
Jugendalters beheimatet. Mit der neuen Verortung sowie durch personelle Wechsel, hat sich die Sicht auf die
uns aufsuchenden jungen Menschen verändert und die Sprechstunde eine neue inhaltliche Ausrichtung
erfahren. [...]

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 06.11.20

20:30 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Kann ich meinen Sinnen trauen?

Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung. Vortrag in deutscher Sprache

- Skogstad, Helga (London)

Skogstad, Helga (London)
Kann ich meinen Sinnen trauen? Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung.
Vortrag in deutscher Sprache

Wegen der Corona-Pandemie entscheidet sich bis zum 06.09.2020, ob der Vortrag stattfinden kann. Infos dazu auf www.paib-dpg.de/veranstaltungen/   

10 € ermäßigt 5 €
Weiterlesen.

Mi

Mittwoch, 18.11.20

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Hauptstraße 19, 10827 Berlin

Die Funktion der Narration in der Psychoanalyse

Möglichkeiten mit Patient*innengeschichten umzugehen

- Keller, Carolin


Erzählt wird über die verschiedenen Möglichkeiten, mit Patient*innengeschichten umzugehen. Von Freuds spektakulärer Entdeckung der Verknüpfung von Kranken- und Lebensgeschichte und dem unzensierten Erzählenlassen über die identitätsbildende und Lösungen findende Funktion des autobiographischen Erzählens bei Boothe und Habermas, bis hin zu Ferros direkter Interpretation des Erzählten als Kommentar des Hier und Jetzt der Behandlung.
Aufgrund von COVID-19 bitte unter Telefon 29 36 86 69 anfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 27. November 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

22. Januar 2021

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Rechtspopulismus reloaded – neue Ängste für alte Zwecke?

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Vera Kattermann

Rechtextremismus und Rechtspopulismus rekurrieren wesentlich auf das Instrumentalisieren von Ängsten. Wie stellt sich die gesellschaftliche ebenso wie die seelische Situation nun in der Folge der Coronakrise dar und wie können wir als PsychoanalytikerInnen weiterhin zu einer differenzierten politischen Diskussionskultur beitragen?

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 22.01.2021

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse

Meine deutsche Mutter

- Bakker, Anne, Meinert, Katarzyna, Schwarz-Reissig, Sarah

Gertrud ist die jüngste Tochter von Johanna Haarer, der Ärztin, die mit ihren Erziehungsratgebern im nationalsozialistischen Deutschland berühmt wurde. Mit ihrem bekanntesten Werk: 'Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind' beeinflusste sie Millionen von Eltern und trug wesentlich dazu bei, die persönlichkeitsbrechende Erziehung des Kindes im Dienste des Hitlerismus zu etablieren. In der Sendung 'Meine deutsche Mutter' des BR aus der Reihe 'Lebenslinien' gewährt Gertrud Haarer auf berührende und anregende Art Einblick in ihre Kindheit, die intime Auseinandersetzung mit ihrer Mutter und deren Folgen für ihr eigenes Leben. Am Schnittpunkt dieser schwierigen Mutter-Tochter-Beziehung mit den bis heute nachzuzeichnenden Auswirkungen der flächendeckenden Indoktrinierung wollen wir die Einschreibung der nationalsozialistischen Ideologie ins Subjekt diskutieren und psychoanalytisch betrachten.


Information zur Durchführung der Veranstaltung wegen COVID-19 unter www.paib-dpg.de/veranstaltungen/

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

22. Januar 2021

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Rechtspopulismus reloaded – neue Ängste für alte Zwecke?

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Vera Kattermann

Rechtextremismus und Rechtspopulismus rekurrieren wesentlich auf das Instrumentalisieren von Ängsten. Wie stellt sich die gesellschaftliche ebenso wie die seelische Situation nun in der Folge der Coronakrise dar und wie können wir als PsychoanalytikerInnen weiterhin zu einer differenzierten politischen Diskussionskultur beitragen?

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 22.01.2021

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse

Meine deutsche Mutter

- Bakker, Anne, Meinert, Katarzyna, Schwarz-Reissig, Sarah

Gertrud ist die jüngste Tochter von Johanna Haarer, der Ärztin, die mit ihren Erziehungsratgebern im nationalsozialistischen Deutschland berühmt wurde. Mit ihrem bekanntesten Werk: 'Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind' beeinflusste sie Millionen von Eltern und trug wesentlich dazu bei, die persönlichkeitsbrechende Erziehung des Kindes im Dienste des Hitlerismus zu etablieren. In der Sendung 'Meine deutsche Mutter' des BR aus der Reihe 'Lebenslinien' gewährt Gertrud Haarer auf berührende und anregende Art Einblick in ihre Kindheit, die intime Auseinandersetzung mit ihrer Mutter und deren Folgen für ihr eigenes Leben. Am Schnittpunkt dieser schwierigen Mutter-Tochter-Beziehung mit den bis heute nachzuzeichnenden Auswirkungen der flächendeckenden Indoktrinierung wollen wir die Einschreibung der nationalsozialistischen Ideologie ins Subjekt diskutieren und psychoanalytisch betrachten.


Information zur Durchführung der Veranstaltung wegen COVID-19 unter www.paib-dpg.de/veranstaltungen/

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

22. August 2020

10:00 Uhr

Seminaris CampusHotel Berlin, Takustr. 39, 14195 Berlin, U Bhf Dahlem Dorf

Außerordentliche Mitgliederversammlung des IfP

- interne Veranstaltung -

- Geschäftsführender Vorstand

Mitgliederversammlung von 10 bis 16.30 Uhr, Mittagessen 12:30 - 13:45 Uhr

Einladung wurde per E-Mail versandt, nur für Mitglieder des IfP Berlin.

Bitte anmelden bis 12.08.2020 im Sekretariat, danke.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 11. September 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

19. September 2020

00:00 Uhr

noch offen

Wissenschaftliche Sitzung des PaIB zu Ehren von Marion Braun und Werner Köpp

Vortrag

- Otto F. Kernberg, New York

Details zu Vortragsthema, Ort und Uhrzeit folgen in Kürze. Nur für Mitglieder und Praktikant*innen des PaIB.

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

06. November 2020

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Veränderungen in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Variante der Geschlechtsidentität am Beispiel der Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Sascha Bos

Die interdisziplinäre Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität im Kindes- und Jugendalter ist
seit Dezember 2018 in die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes und
Jugendalters beheimatet. Mit der neuen Verortung sowie durch personelle Wechsel, hat sich die Sicht auf die
uns aufsuchenden jungen Menschen verändert und die Sprechstunde eine neue inhaltliche Ausrichtung
erfahren. [...]

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 06.11.20

20:30 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Kann ich meinen Sinnen trauen?

Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung. Vortrag in deutscher Sprache

- Skogstad, Helga (London)

Skogstad, Helga (London)
Kann ich meinen Sinnen trauen? Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung.
Vortrag in deutscher Sprache

Wegen der Corona-Pandemie entscheidet sich bis zum 06.09.2020, ob der Vortrag stattfinden kann. Infos dazu auf www.paib-dpg.de/veranstaltungen/   

10 € ermäßigt 5 €
Weiterlesen.

Mi

Mittwoch, 18.11.20

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Hauptstraße 19, 10827 Berlin

Die Funktion der Narration in der Psychoanalyse

Möglichkeiten mit Patient*innengeschichten umzugehen

- Keller, Carolin


Erzählt wird über die verschiedenen Möglichkeiten, mit Patient*innengeschichten umzugehen. Von Freuds spektakulärer Entdeckung der Verknüpfung von Kranken- und Lebensgeschichte und dem unzensierten Erzählenlassen über die identitätsbildende und Lösungen findende Funktion des autobiographischen Erzählens bei Boothe und Habermas, bis hin zu Ferros direkter Interpretation des Erzählten als Kommentar des Hier und Jetzt der Behandlung.
Aufgrund von COVID-19 bitte unter Telefon 29 36 86 69 anfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 27. November 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Öffentliche Veranstaltungen

Fr

Freitag, 11. September 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

19. September 2020

00:00 Uhr

noch offen

Wissenschaftliche Sitzung des PaIB zu Ehren von Marion Braun und Werner Köpp

Vortrag

- Otto F. Kernberg, New York

Details zu Vortragsthema, Ort und Uhrzeit folgen in Kürze. Nur für Mitglieder und Praktikant*innen des PaIB.

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

06. November 2020

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Veränderungen in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Variante der Geschlechtsidentität am Beispiel der Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Sascha Bos

Die interdisziplinäre Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität im Kindes- und Jugendalter ist
seit Dezember 2018 in die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes und
Jugendalters beheimatet. Mit der neuen Verortung sowie durch personelle Wechsel, hat sich die Sicht auf die
uns aufsuchenden jungen Menschen verändert und die Sprechstunde eine neue inhaltliche Ausrichtung
erfahren. [...]

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 06.11.20

20:30 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Kann ich meinen Sinnen trauen?

Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung. Vortrag in deutscher Sprache

- Skogstad, Helga (London)

Skogstad, Helga (London)
Kann ich meinen Sinnen trauen? Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung.
Vortrag in deutscher Sprache

Wegen der Corona-Pandemie entscheidet sich bis zum 06.09.2020, ob der Vortrag stattfinden kann. Infos dazu auf www.paib-dpg.de/veranstaltungen/   

10 € ermäßigt 5 €
Weiterlesen.

Mi

Mittwoch, 18.11.20

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Hauptstraße 19, 10827 Berlin

Die Funktion der Narration in der Psychoanalyse

Möglichkeiten mit Patient*innengeschichten umzugehen

- Keller, Carolin


Erzählt wird über die verschiedenen Möglichkeiten, mit Patient*innengeschichten umzugehen. Von Freuds spektakulärer Entdeckung der Verknüpfung von Kranken- und Lebensgeschichte und dem unzensierten Erzählenlassen über die identitätsbildende und Lösungen findende Funktion des autobiographischen Erzählens bei Boothe und Habermas, bis hin zu Ferros direkter Interpretation des Erzählten als Kommentar des Hier und Jetzt der Behandlung.
Aufgrund von COVID-19 bitte unter Telefon 29 36 86 69 anfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 27. November 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

22. Januar 2021

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Rechtspopulismus reloaded – neue Ängste für alte Zwecke?

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Vera Kattermann

Rechtextremismus und Rechtspopulismus rekurrieren wesentlich auf das Instrumentalisieren von Ängsten. Wie stellt sich die gesellschaftliche ebenso wie die seelische Situation nun in der Folge der Coronakrise dar und wie können wir als PsychoanalytikerInnen weiterhin zu einer differenzierten politischen Diskussionskultur beitragen?

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

22. Januar 2021

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Rechtspopulismus reloaded – neue Ängste für alte Zwecke?

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Vera Kattermann

Rechtextremismus und Rechtspopulismus rekurrieren wesentlich auf das Instrumentalisieren von Ängsten. Wie stellt sich die gesellschaftliche ebenso wie die seelische Situation nun in der Folge der Coronakrise dar und wie können wir als PsychoanalytikerInnen weiterhin zu einer differenzierten politischen Diskussionskultur beitragen?

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 11. September 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

19. September 2020

00:00 Uhr

noch offen

Wissenschaftliche Sitzung des PaIB zu Ehren von Marion Braun und Werner Köpp

Vortrag

- Otto F. Kernberg, New York

Details zu Vortragsthema, Ort und Uhrzeit folgen in Kürze. Nur für Mitglieder und Praktikant*innen des PaIB.

noch nicht bekannt
Weiterlesen.

Fr

06. November 2020

20:00 Uhr

IfP Berlin, Hauptstr. 19, Berlin-Schöneberg

Veränderungen in der Versorgung von Kindern und Jugendlichen mit einer Variante der Geschlechtsidentität am Beispiel der Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität

Wissenschaftliche Sitzungen des AFF - Rahmenthema: Innere und äußere Bedrohungen, Wiederholung und Abwehr

- Sascha Bos

Die interdisziplinäre Spezialsprechstunde für Fragen der Geschlechtsidentität im Kindes- und Jugendalter ist
seit Dezember 2018 in die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes und
Jugendalters beheimatet. Mit der neuen Verortung sowie durch personelle Wechsel, hat sich die Sicht auf die
uns aufsuchenden jungen Menschen verändert und die Sprechstunde eine neue inhaltliche Ausrichtung
erfahren. [...]

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 06.11.20

20:30 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Kann ich meinen Sinnen trauen?

Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung. Vortrag in deutscher Sprache

- Skogstad, Helga (London)

Skogstad, Helga (London)
Kann ich meinen Sinnen trauen? Psychotische Prozesse in einer analytischen Behandlung.
Vortrag in deutscher Sprache

Wegen der Corona-Pandemie entscheidet sich bis zum 06.09.2020, ob der Vortrag stattfinden kann. Infos dazu auf www.paib-dpg.de/veranstaltungen/   

10 € ermäßigt 5 €
Weiterlesen.

Mi

Mittwoch, 18.11.20

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Hauptstraße 19, 10827 Berlin

Die Funktion der Narration in der Psychoanalyse

Möglichkeiten mit Patient*innengeschichten umzugehen

- Keller, Carolin


Erzählt wird über die verschiedenen Möglichkeiten, mit Patient*innengeschichten umzugehen. Von Freuds spektakulärer Entdeckung der Verknüpfung von Kranken- und Lebensgeschichte und dem unzensierten Erzählenlassen über die identitätsbildende und Lösungen findende Funktion des autobiographischen Erzählens bei Boothe und Habermas, bis hin zu Ferros direkter Interpretation des Erzählten als Kommentar des Hier und Jetzt der Behandlung.
Aufgrund von COVID-19 bitte unter Telefon 29 36 86 69 anfragen, ob die Veranstaltung stattfindet.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 27. November 2020

19:30 Uhr

Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Infoveranstaltung

zur Aus- und Weiterbildung in tiefenpsychologisch fundierter Psychotherapie und Psychoanalyse

- Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand

Wenn Sie sich für unsere Aus- und Weiterbildungsgänge interessieren, sind Sie herzlich zu unserer Infoveranstaltung eingeladen. Die Leiter*innen der Aus- und Weiterbildungsgänge und der Geschäftsführende Vorstand werden Sie informieren und Ihnen gemeinsam mit den Vertreter*innen der Studierenden zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung stehen.

 

Kostenlos
Weiterlesen.

Interne Veranstaltungen

Sa

22. August 2020

10:00 Uhr

Seminaris CampusHotel Berlin, Takustr. 39, 14195 Berlin, U Bhf Dahlem Dorf

Außerordentliche Mitgliederversammlung des IfP

- interne Veranstaltung -

- Geschäftsführender Vorstand

Mitgliederversammlung von 10 bis 16.30 Uhr, Mittagessen 12:30 - 13:45 Uhr

Einladung wurde per E-Mail versandt, nur für Mitglieder des IfP Berlin.

Bitte anmelden bis 12.08.2020 im Sekretariat, danke.

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 22.01.2021

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse

Meine deutsche Mutter

- Bakker, Anne, Meinert, Katarzyna, Schwarz-Reissig, Sarah

Gertrud ist die jüngste Tochter von Johanna Haarer, der Ärztin, die mit ihren Erziehungsratgebern im nationalsozialistischen Deutschland berühmt wurde. Mit ihrem bekanntesten Werk: 'Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind' beeinflusste sie Millionen von Eltern und trug wesentlich dazu bei, die persönlichkeitsbrechende Erziehung des Kindes im Dienste des Hitlerismus zu etablieren. In der Sendung 'Meine deutsche Mutter' des BR aus der Reihe 'Lebenslinien' gewährt Gertrud Haarer auf berührende und anregende Art Einblick in ihre Kindheit, die intime Auseinandersetzung mit ihrer Mutter und deren Folgen für ihr eigenes Leben. Am Schnittpunkt dieser schwierigen Mutter-Tochter-Beziehung mit den bis heute nachzuzeichnenden Auswirkungen der flächendeckenden Indoktrinierung wollen wir die Einschreibung der nationalsozialistischen Ideologie ins Subjekt diskutieren und psychoanalytisch betrachten.


Information zur Durchführung der Veranstaltung wegen COVID-19 unter www.paib-dpg.de/veranstaltungen/

Kostenlos
Weiterlesen.

Fr

Freitag, 22.01.2021

20:00 Uhr

PaIB/IfP, Goerzallee 5, 12207 Berlin, Raum 1

Filmreihe am PaIB: Dokumentarfilme als Beiträge zur Psychoanalyse

Meine deutsche Mutter

- Bakker, Anne, Meinert, Katarzyna, Schwarz-Reissig, Sarah

Gertrud ist die jüngste Tochter von Johanna Haarer, der Ärztin, die mit ihren Erziehungsratgebern im nationalsozialistischen Deutschland berühmt wurde. Mit ihrem bekanntesten Werk: 'Die deutsche Mutter und ihr erstes Kind' beeinflusste sie Millionen von Eltern und trug wesentlich dazu bei, die persönlichkeitsbrechende Erziehung des Kindes im Dienste des Hitlerismus zu etablieren. In der Sendung 'Meine deutsche Mutter' des BR aus der Reihe 'Lebenslinien' gewährt Gertrud Haarer auf berührende und anregende Art Einblick in ihre Kindheit, die intime Auseinandersetzung mit ihrer Mutter und deren Folgen für ihr eigenes Leben. Am Schnittpunkt dieser schwierigen Mutter-Tochter-Beziehung mit den bis heute nachzuzeichnenden Auswirkungen der flächendeckenden Indoktrinierung wollen wir die Einschreibung der nationalsozialistischen Ideologie ins Subjekt diskutieren und psychoanalytisch betrachten.


Information zur Durchführung der Veranstaltung wegen COVID-19 unter www.paib-dpg.de/veranstaltungen/

Kostenlos
Weiterlesen.

Sa

22. August 2020

10:00 Uhr

Seminaris CampusHotel Berlin, Takustr. 39, 14195 Berlin, U Bhf Dahlem Dorf

Außerordentliche Mitgliederversammlung des IfP

- interne Veranstaltung -

- Geschäftsführender Vorstand

Mitgliederversammlung von 10 bis 16.30 Uhr, Mittagessen 12:30 - 13:45 Uhr

Einladung wurde per E-Mail versandt, nur für Mitglieder des IfP Berlin.

Bitte anmelden bis 12.08.2020 im Sekretariat, danke.

Kostenlos
Weiterlesen.

Cookie Hinweis Wir setzen Cookies ein, wobei diese keine "Tracking-Mechanismen" nutzen. Einzelheiten zum Einsatz von Cookies können sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Akzeptieren